Wissenswertes

Kunststoff-Fenster richtig
reinigen.

M & S gibt Ihnen wertvolle Tipps für den nächsten Fensterputz.

Wartung und Instandhaltung von Fenstern

Eine turnusmäßige Wartung und Instandhaltung Ihrer Fenster ist empfehlenswert. Einige Arbeitsschritte
sollten jedoch von einem Fachmann ausgeführt werden.

  • Prüfen Sie alle Bauteile regelmäßig auf Beschädigungen und Verformungen. Dies betrifft auch die
    Bauanschlussfugen und Sonderbauteile.
  • Prüfen Sie die Beschlagteile auf Gängigkeit und Bedienbarkeit. Schließbleche müssen ggf. gereinigt werden.
  • Fetten Sie alle beweglichen Teile mit geeigneten Mitteln.
  • Überprüfen Sie Beschlagsbefestigungsschrauben und den Sitz des Schließbleches, ggf. Schrauben vorsichtig nachziehen.
  • Überprüfen und reinigen Sie die Dichtungen.
  • Prüfen Sie die Entwässerungseinrichtungen auf Durchgängigkeit und reinigen Sie die Öffnungen bei Bedarf vorsichtig.

Wichtig: Die Einstellarbeiten an den Beschlägen – besonders im Bereich der Ecklager und der Scheren – sowie das
Austauschen von Teilen und das Aus- und Einhängen der Öffnungsflügel, sind durch einen Fachmann auszuführen.